Zahnarztpraxis Dr. Leupold in Selbitz

Hinweise zum Datenschutz

Verantwortlicher für den Datenschutz in der Praxis

Dr. Tobias Leupold
Zahnarzt
Josef-Witt-Straße 7
95152 Selbitz

Telefon:09280/5652
Fax:09280/953240
E-Mail: praxis at zahnarzt - selbitz . de
Der zugehörige öffentliche PGP-Schlüssel hat die ID 0xA53563BC888E6CE5215535992523842AF9681DDF.
Er wird via WKD bereitgestellt. Alternativ kann er auch von keys.openpgp.org oder direkt als Download bezogen werden.

Erhebung, Verarbeitung und Speicherung von Daten

Identifikation des Besuchers, Cookies

Beim Besuch der vorliegenden Homepage werden keinerlei personenbezogene Daten erhoben und/oder verarbeitet. Es werden keine Cookies gesetzt.

OpenStreetMap, Kommunikation mit externen Servern

Auf der „Kontakt“-Seite kann, nach der expliziten Einwilligung des Nutzers, eine Karte des OpenStreetMap-Projekts mit der Lage der Praxis nachgeladen werden. Hierzu kommt eine lokal bereitgestellte Kopie von Leaflet zum Einsatz. Wird davon Gebrauch gemacht, kommuniziert der Browser mit OpenStreetMap-Servern und diese erlangen Kenntnis von der IP-Adresse des Nutzers.

Die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von OpenStreetMap können (im Vorfeld und unabhängig von der Nutzung dieser Seite) auf den Seiten des OpenStreetMap-Projekts eingesehen werden.

Eine Kommunikation mit externen Servern findet, wie oben beschrieben, allein dann statt, wenn der Nutzer auf der „Kontakt“-Seite das Nachladen der OpenStreetMap-Karte explizit angefordert hat. Eine anderweitige Kommunikation mit externen Servern findet nicht statt (auch nicht beim bloßen Öffnen der „Kontakt“-Seite).

Im Falle der Einwilligung zum Nachladen der OpenStreetMap-Karte wird die Entscheidung nicht gespeichert. Beim erneuten Besuchen der „Kontakt“-Seite wird auch erneut die Einwilligung des Nutzers zum Anzeigen der Karte angefragt; die Karte wird nie automatisch nachgeladen und es findet somit auch nie eine Kommunikation mit externen Servern im Hintergrund (ohne das Wissen bzw. die Einwilligung des Nutzers) statt.

Web Storage

Das zum Anzeigen ausgewählte Farbschema (hell/dunkel) wird – sofern es geändert wird – mittels der Web-Storage-API seitens des Browsers gespeichert, wenn er dies unterstützt und der Nutzer die entsprechende Funktionalität aktiviert hat. Die Auswahl verbleibt allein im Cache des Browsers und wird nie an einen Sever übermittelt.

Server-Logdateien

Die beim Besuch vom Browser automatisch übermittelten (anonymen) Daten (angefragte URL, ggf. Referrer-URL, Zeitpunkt der Anfrage, Browser-Kennung incl. ggf. Betriebssystem) sowie die anfragende IP-Adresse werden serverseitig für einen begrenzten Zeitraum in Logdateien abgelegt und dann automatisch gelöscht. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden nicht weitergegeben.

Allenfalls werden die besagten Logdateien zum Erstellen von anonymen Nutzungsstatistiken verarbeitet. Personenbezogene Daten werden zu keinem Zeitpunkt gespeichert oder verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DS-GVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktaufnahme per E-Mail

Personenbezogene Daten werden allein bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail erhoben bzw. verarbeitet. In diesem Fall werden die vom Absender im Rahmen der E-Mail genannten Daten nur insoweit gespeichert bzw. verarbeitet, als es für die Beantwortung der Anfrage nötig ist. Die im Zusammenhang mit der Kontaktaufnahme per E-Mail mitgeteilten Daten werden gelöscht, wenn die Speicherung nicht mehr erforderlich ist und falls gesetzliche Aufbewahrungsfristen nicht bestehen.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DS-GVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Information über die Betroffenenrechte

Folgende Betroffenenrechte bestehen nach der DS-GVO: